Freitag, 7. August 2009

Italien`s Schutzgebiete im Internet

Italien verfügt über zahlreiche Schutzgebiete, sowohl auf gesamtstaatlicher als auch auf regionaler Ebene. Fast alle dieser Schutzgebiete werden auf einer gemeinsamen Internetseite präsentiert: www.parks.it

Dies ist bemerkenswert und bei weitem nicht für jedes europäische Land vorhanden.
Die Seite www.parks.it ist das Portal der italienischen Parks. Dazu gehören die Nationalparks, die Regionalparks, die Meeresschutzgebiete, die Reservate, die Feuchtgebiete sowie andere Schutzgebiete. Neben der Hauptsprache italienisch kann auch in die Sprachen englisch, deutsch und französisch gewechselt werden. Jedoch werden nicht alle Inhalte in diesen drei Sprachen angezeigt.

Die Seite bietet eine nahezu unerschöpfliche Fülle an Informationen zu den einzelnen Gebieten mit Weiterleitungen zu den homepages der Gebiete. Auch Veröffentlichungen und Zeitschriften sind zu finden. Alles in allem: eine großartige empfehlenswerte Seite, die Nachahmung wird anderen Ländern empfohlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen