Freitag, 5. November 2010

Unesco eröffnet neue Internetseite über die Schutzgebiete der Welt

Bei der 10. Weltnaturschutzkonferenz in Nagoya hat die Unesco eine neue Internetseite in Betrieb genommen, die über alle Schutzgebiete der Welt informieren soll. Die Seite ist ähnlich wie zum Beispiel bei Wikipedia als Mitmach-Seite organisiert. Jeder registrierte Nutzer kann Daten zu Schutzgebieten eingeben. So soll im Laufe der Zeit eine Informationsquelle entstehen, die über alle Schutzgebiete der Welt Auskunft gibt. 

Die Adresse der neuen Seite ist: www.protectedplanet.org

Gemäß den Angaben des Blogs zur neuen Internetseite sind bereits über 160.000 Schutzgebiete und eine halbe Million Bilder auf der Internetseite zu finden. Allerdings ist die Seite bei weitem noch nicht vollständig. Es sind noch längst nicht alle Schutzgebiete verzeichnet. Auch sind die Informationen zu einzelnen Schutzgebieten noch nicht vollständig.

Probieren wir die Seite einfach mal aus. Auf der Startseite erscheint eine Eingabemaske "Discover and learn about protected areas". Geben wir einmal "Grand Canyon" ein. Es erscheinen dann fünf Schutzgebiete. Wir klicken "Grand Canyon National Park (NPS)" an.


Darauf erscheinen verschiedene Dinge zu diesem Gebiet:
  • eine Karte, die man vergrößern und verkleinern kann
  • durch Anklicken einzelner Punkte in der Karte erscheinen Bilder des Gebiets
  • eine Beschreibung des Gebiets
  • Daten zum Gebiet (zu diesem Schutzgebiet wird angezeigt, dass die Daten zur Zeit erst zu 80 Prozent vollständig sind). Man kann die Daten vervollständigen, sofern man das Wissen hat.
  • Man kann einen thread zum Gebiet starten, wenn man Anmerkungen zum Gebiet hat.
  • Es werden die nächstgelegenen Schutzgebiete zum Grand Canyon angegeben.
  • Auf einer Karte werden die Tier- und Pflanzenarten des Gebiets dargestellt.
  • Dann gibt es noch externe links
Wenn man die Namen einzelner Schutzgebiete nicht kennt, kann man auf der Startseite unterhalb der Eingabemaske auf "all" klicken. Dann kann man einzelne Staaten und IUCN-Schutzgebietskategorien anklicken und sich auf diese Weite zum gewünschten Schutzgebiet vorarbeiten.

Man bräuchte wirklich viel Zeit, um sich einmal näher mit dieser Seite zu beschäftigen und durch die Schutzgebiete der Welt zu surfen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen