Sonntag, 6. April 2014

Veldenz Wanderweg im Pfälzer Bergland ist "Leading Quality Trail - Best of Europe"

Die Europäische Wandervereinigung (ERA-EWV-FERP) hat dem Veldenz Wanderweg im Pfälzer Bergland das Qualitätssiegel "Leading Quality Trail - Best of Europe" zuerkannt. Die Urkunde wurde am 30.03.2014 überreicht. Damit ist der Veldenz Wanderweg nach dem Lechweg erst der zweite Wanderweg in Deutschland, der dieses von der Europäischen Wandervereinigung geschaffene Label erhalten hat.

Bereits am 3.9.2010 erhielt der Veldenz Wanderweg die Auszeichnung "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland". Der Weg ist 59,7 Kilometer lang und führt durch das Herz des Pfälzer Berglands. Hierbei verläuft der Weg auch durch die Naturschutzgebiete Mittagsfels und Wartekopf. Der Weg verbindet mit fünf Tagesetappen Thallichtenberg und Lauterecken in der früheren Grafschaft Veldenz.

Europaweit gibt es jetzt fünf Leading Quality Trails - Best of Europe. Das Ziel dieses neuen Labels ist es, europaweit Wanderwege vergleichbarer Qualität zu schaffen. Das Label orientiert sich hierbei am Label Qualitätsweg Wanderbares Deutschland des Deutschen Wanderverbands.

http://www.era-ewv-ferp.com/

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen