Freitag, 21. November 2014

England`s neuer Küstenpfad (England Coast Path) soll bis 2020 fertig werden

Der stellvertretende Premierminister des Vereinigten Königreichs, Nick Clegg, hat im September 2014 angekündigt, dass der geplante und im Aufbau begriffene neue Küstenpfad rund um die Küste von England (England Coast Path) bereits im Jahr 2020 fertig werden soll. Das sind 10 Jahre früher als bisher geplant.

Möglich werden soll der frühere Termin für die Gesamteröffnung durch zusätzliche öffentliche Gelder. Das Gesetz über den Zugang zum Meer und zu den Küsten von 2009 (Marine and Coastal Access Act) hat die Grundlagen für den freien Zugang zu den Küsten des Vereinigten Königreichs geschaffen. Die nun mögliche schnellere Fertigstellung des neuen Pfads rund um die englische Küste lässt auch den Traum eines Pfads für die Küste des gesamten Vereinigten Königreichs schneller Realität werden.


60 Prozent der Einwohner des Vereinigten Königreichs sehen einen Besuch der Küste als wesentlichen Bestandteil ihrer Lebensqualität. Der Kampf um die öffentliche Zugänglichkeit der Küsten des Vereinigten Königreichs ist lang und datiert zurück bis zur ersten organisierten unbefugten Massenbetretung von Privatland im Gebiet des Kinder Scout im Peak District im Jahr 1932 und zur Schaffung des ersten englichen Nationalparks im Jahr 1951.

Zu den bekanntesten Abschnitten der englischen Küste gehören die weißen Klippen von Dover, die Küste von Formby mit ihren Sanddünen und Kiefernwäldern und die buchtenreichen Küstenabschnitte des südlichen Cornwall und Devon.

Der England Coast Path wird nach seiner Fertigstellung eine der längsten Küstenwanderrouten der Welt sein. Er wird zu den sogenannten National Trails von England gehören. Insgesamt gibt es 16 National Trails in England.

Die folgenden Abschnitte des England Coast Path sind bereits geöffnet:
Nordostengland: von Hartlepool bis Sunderland
Nordwestengland: von Allonby bis Whitehaven
Yorkshire and the Humber: noch kein Abschnitt geöffnet
Ostengland: noch kein Abschnitt geöffnet
Südostengland: noch kein Abschnitt geöffnet
Südwestengland: von Portland nach Lulworth und von Brean Down nach Minehead

Siehe auch:
Wales Coast Path (Walisischer Küstenwanderweg) öffnet am 5. Mai 2012 im Post vom 04.01.2012 in diesem Blog       
Erster Abschnitt von England`s Küstenpfad (England Coast Path) eröffnet im Post vom 13.07.2012
Neuer Internetauftritt der nationalen Weitwanderwege in England und Wales im Post vom 20.01.2014 

Externe Links:
www.nationaltrust.org.uk
www.nationaltrail.co.uk

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen