Montag, 22. Februar 2016

Schutzgebietsstatistik für Rheinland-Pfalz erstmals mit Nationalpark

Die auf der Website des Landesinformationssystems der Naturschutzverwaltung Rheinland-Pfalz in regelmäßigen Abständen aktualisierten Daten zu den Schutzgebieten des Bundeslandes führt mit Stand Januar 2016 zum ersten Mal den neuen Nationalpark des Bundeslandes auf. Der neue Nationalpark Hunsrück-Hochwald wurde im Mai 2015 gegründet.

Die Statistik trennt nach den Gruppen "Internationale Schutzgebiete", "Nationale Schutzgebiete" und "Biotope". Kurioserweise wird der neue Nationalpark in der Gruppe "Internationale Schutzgebiete" geführt, obwohl der Nationalpark nun wirklich kein internationales Schutzgebiet ist, sondern das Paradebeispiel für ein nationales Schutzgebiet. Dem tut auch der Umstand keinen Abbruch, dass auch das Saarland einen Anteil am Nationalpark Hunsrück-Hochwald hat.


Der Nationalpark wird mit einer Fläche von 9.210 Hektar dargestellt. Weitere internationale Schutzgebiete:
Ein Biosphärenreservat (Pfälzer Wald) mit einer Fläche von 178.497 Hektar,
177 Natura 2000-Gebiete mit einer Gesamtfläche von 384.433 Hektar,
darunter befinden sich 120 FFH-Gebiete mit einer Gesamtfläche von 256.723 Hektar und 57 Vogelschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von 242.179 Hektar.

Unter der Überschrift "Nationale Schutzgebiete" wird aufgeführt:
520 Naturschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von 38.677 Hektar,
8 Naturparke mit einer Gesamtfläche von 630.158 Hektar,
46.645 Biotope nach §30 Bundesnaturschutzgesetz mit einer Gesamtfläche von 41.155 Hektar.

Unter der Überschrift "Biotope" wird aufgeführt:
Landesweiter Biotopverbund mit einer Gesamtfläche von 440.854 Hektar,
21.959 schutzwürdige Biotope mit einer Gesamtfläche von 316.656 Hektar,
14.967 FFH-Lebensraumtypen mit einer Gesamtfläche von 58.393 Hektar.

Zu allen Flächenangaben wird auch der prozentuale Anteil an der Fläche des Bundeslandes Rheinland-Pfalz genannt.      

Website des Landschaftsinformationssystems der Naturschutzverwaltung Rheinland-Pfalz:
http://www.naturschutz.rlp.de 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen